Willkommen auf der Homepage der MS Alpbach!

Expert Schule 21/22

Plakete Expert Schule
12. Januar 2022

Auch heuer ist die MS Alpbach wieder eine eEducation Expert Schule.

In den letzten Monaten haben sich die SchülerInnen und LehrerInnen unserer Schule durch ihren Einsatz im digitalen Bereich diese Auszeichnung erarbeitet.

Details dazu findet ihr hier.

Schulbetrieb ab 10.1.

roter Rettungsring im Wasser
09. Januar 2022

Um den Präsenzbetrieb erhalten zu können, wird die Sicherheitsphase bis Montag, 28. Februar 2022 verlängert.

Die wichtigsten Maßnahmen im Überblick: 

  • Für Eltern und Erziehungsberechtigte wird die Möglichkeit geschaffen, ihre Kinder ohne Attest zu Hause zu lassen.
  • Maskenpflicht in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude (zumindest MNS)
  • KEINE Maskenpflicht im Freien aufgrund des kontrollierten Settings an Schulen
  • NEU ab 17. Jänner: 2 PCR-Testungen pro Woche für alle SchülerInnen
  • Treten binnen drei Tagen zwei oder mehr Infektionsfälle in einer Klasse auf, so wird für die gesamte Klasse Distance-Learning angeordnet.
  • Wer MNS trägt (Sek. I) oder „geboostert“ ist, ist keine Kontaktperson mehr und wird nicht abgesondert. Bei Kindern, die noch keine Booster-Impfung erhalten können, gilt auch der 2. Stich.
  • Positiv getestete Personen können sich nach 5 Tagen mittels PCR-Test „freitesten“.

Details entnehmen Sie bitte dem aktuellen Erlass: Maßnahmen für den Schulbetrieb ab 10. Jänner 2022 (PDF, 184 KB) 

Physik im Advent

brennende Kerzen
24. Dezember 2021

Heuer haben wir, nach einem Jahr Pause, wieder am Physik im Advent Quiz der Universität Göttingen teilgenommen. 

Diesmal gab es die Hinweise zu den Versuchen über unsere Lernplattform für die zweite(n) bis vierte(n) Klassen.

Nach 24 Versuchen und Tipps geht das Quiz nun mit der Kettenreaktion zu Ende.

Danke an alle, die mitgetippt und im Unterricht mitgearbeitet haben. Danke auch an alle, die uns bei unseren Versuchen unterstützt haben.

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Holiday-Pass und weitere Testungen

Antigentests verpackt
22. Dezember 2021

Informationen fürs Testen während und nach den Weihnachtsferien:

  • Den Ninja-Pass für die Ferien findet Ihr hier. Er ist herunterzuladen und bei Bedarf mit den entsprechenden Testnachweisen zu versehen. Eine Beschreibung, wie vorzugehen ist, findet ihr beim Testpass.
  • Bitte testet euch am Sonntagabend (9. Jänner) mit einem der drei Schnelltests, die ihr von der Schule bekommen habt.
  • Am Montag (10. Jänner) wird ein Antigentest und am Mittwoch (12. Jänner) ein Antigen- und ein neuer PCR-Test durchgeführt. Hier die Anleitung für die neuen PCR-Tests.

 

Hurra, die iPads sind da!

Die SchülerInnen der 1a freuen sich über ihre iPads.
06. Dezember 2021

Im heurigen Schuljahr sollten die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse mit Tablets ausgestattet werden. Besonders die  Erstklässler fragten schon täglich nach, wann die Geräte denn eintreffen würden - und siehe da, fast punktgenau zum Nikolaus konnten die iPads übergeben werden. Nagelneu, mit Hülle, Tastatur und Stift! Dem digitalen Lernen sind nun keine Grenzen mehr gesetzt und begeistert werden bereits erste Erfahrungen im Unterricht gesammelt.

In der (Weihnachts-)Schneiderei

Schüler schneidet Stoff zu
02. Dezember 2021

Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen lernten im Herbst im Werkunterricht den Gebrauch der Nähmaschine kennen. Freud und Leid lagen oft nah beieinander, es wurde leise geflucht und laut gesungen (Der passende Hit war in der 3a: "In der Schneiderei..."). Mittlerweile haben alle die Maschinen im Griff und nähen Taschen wie die Profis. Fotos von den fertigen Meisterwerken folgen in Kürze.

Projekt "Basteln der eigenen Weihnachtsdekoration!"

Zwei Kinder basteln Weihnachtsdekoration
28. November 2021

In vielen Stunden haben die Schülerinnen und Schüler der 3a die Weihnachtsdekoration für ihre eigene Klasse gebastelt. Zuerst holte man sich die Ideen vom Internet und dann wurden voller Eifer die Materialien im Wald gesammelt. Weihnachtskugeln und Bänder stellten die Eltern zur Verfügung. Alle waren mit Begeisterung dabei und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Schulbetrieb ab 22. November

roter Rettungsring im Wasser
14. November 2021

Die wichtigsten Maßnahmen ab 22. November im Überblick: 

* Der Stundenplan bleibt aufrecht.

* Eltern und Erziehungsberechtigte dürfen ihre Kinder ohne Attest zu Hause zu lassen (Entschuldigung reicht aus).

* Schülerinnen und Schüler, die aufgrund des Wunsches der Eltern der Schule fernbleiben, können sich über die Stoffgebiete bei den zuständigen Lehrpersonen informieren. Es findet kein flächendeckendes Distance-Learning statt, da der Unterricht grundsätzlich in Präsenz stattfindet.

* Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler in allen Schulstufen im gesamten Schulgebäude inkl. den Klassen- und Gruppenräumen.

* Für das Lehr- und Verwaltungspersonal gilt FFP2-Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude inkl. den Klassen- und Gruppenräumen.

* Die Testung aller ungeimpften und geimpften Schüler und Schülerinnen bleibt aufrecht.

Ausführliche Informationen finden Sie im aktuellen Erlass des Bildungsministeriums (PDF).

Berufsshuttle 2021

Schüler beim Verschalen
04. November 2021

Im Rahmen des "Berufsshuttles", das alljährlich von der WKO Kufstein organisiert wird, erhielten interessierte Schülerinnen und Schüler der 4a Einblicke in die Bau- und LKW-Branche. Ein großes Dankeschön an die Firmen BERGER Truck Service und BODNER Bau, sowie an die Wirtschaftskammer fürs Organisieren!

Gut gelandet in der Mittelschule

Jausenbuffet 1. Klasse
26. Oktober 2021

Den Projekttag vor den Herbstferien nutzten die Erstklässler, um über den Schulanfang, die ersten Höhepunkte und Schwierigkeiten sowie die Klassengemeinschaft nachzudenken. Bei einer geheimen Umfrage stellte sich heraus: Alle fühlen sich wohl in der Mittelschule, der Start ist geglückt! Das Zusammenarbeiten in Gruppen wurde bei verschiedenen Spielen trainiert, wobei der Spaß nicht zu kurz kam.

[ Zum Weiterlesen auf das Foto klicken ]

Gelungener Start in die Herbstferien

Herbstprojekt Wald
22. Oktober 2021

Die 2A begann den letzten Tag vor den Herbstferien mit einem Ausflug in den Wald. Dort wurden viele schöne Materialien zum Binden von Kränzen gesammelt und zusätzlich erklärte uns der Waldaufseher von Alpbach, Hannes Schneider, eine Menge spannender Dinge rund ums Thema Wald. Nach über zwei Stunden an der frischen Luft freuten sich alle schon auf eine ausgiebige Jause, die perfekt zur Jahreszeit passte. Das Thema Halloween war in jedem Snack bestens zu erkennen und auch geschmacklich war alles nur von Feinsten. 

[ Zum Weiterlesen auf das Foto klicken ]

Süßigkeiten für einen guten Zweck

Verkauf von Süßigkeiten
21. Oktober 2021

Wir konnten heuer wieder die Jugendaktion "missio" mit knapp 600€ unterstützen! Die begeisterten Verkäufer/innen waren alle Schüler/innen der 1a! Ein riesen Danke an alle Käufer/innen und an alle zahlungswilligen Eltern, Geschwister, Großeltern....Wir fördern damit tolle Projekte für Kinder in Peru, Uganda, Kenia, Pakistan und Österreich, zudem unterstützen wir mit dem fairen Preis auch die Bauern und Bäuerinnen der entsprechenden Produkte.

Lernen vor Ort

zwei Mädchen
05. Oktober 2021

Einen Cocktail shaken, Handtücher als Wettbewerb falten, Haupt- und Nachspeise kochen - das alles durften die Schülerinnen und Schüler der 4a bei einer Exkursion im Rahmen des BO-Unterrichts zum Böglerhof. Wir bedanken uns herzlich bei Michaela und Johannes Duftner und dem Böglerhof-Team für die freundliche Aufnahmen und Gastfreundschaft!

Projekttage - Digitale Grundbildung

Computer und Tablet
29. September 2021

An zwei Vormittagen bekamen die SchülerInnen der 1a eine Einführung in die Welt des digitalen Lernens. Dabei übten sie den Umgang mit unserer Lernplattform am Tablet und am PC. Alle waren mit großem Fleiß dabei, auch wenn das eine oder andere noch nicht gleich auf Anhieb klappte. Weiters wurde auch der Umgang mit den wichtigsten digitalen Schulbüchern erarbeitet.

Sonnenaufgang am Gratlspitz

Sonnenaufgang auf dem Gratlspitz
29. September 2021

Dieses Jahr machten sich die Schülerinnen und Schüler der 2.Klasse für ihren Wandertag besonders früh auf den Weg – um 4:30 Uhr ging’s los. Ausgestattet mit Stirnlampen, warmer Kleidung und einer guten Jause machten sie sich auf in Richtung Gratlspitz. Oben angekommen wurden sie für das frühe Aufstehen mit einem unvergesslichen Sonnenaufgang belohnt.

Tuat scho!

Klasse auf Hängebrücke
26. September 2021

Das bedeutet in Alpbach: Es war SUPER!

Beim zweitägigen Wandertag auf die Olperer Hütte erlebten die Viertklassler und Viertklasslerinnen mit ihren Lehrpersonen wunderschöne Natureindrücke, Gemeinschaft, Spaß und eine Nacht in Stockbetten.

Wandertag der ersten Klasse

Kinder am Berg
23. September 2021

Der Wandertag der ersten Klasse verlief bei wunderschönem Herbstwetter von der Mittelschule weg und rund um das Wiedersbergerhorn. Anschließend ging es zum Lauser Sauser und über den Teichweg zurück zur Mittelstation. 

Arbeitsluft schnuppern

Bursche in der Tischlerei
19. September 2021

Begeistert und fleißig waren alle Schülerinnen und Schüler der 4a-Klasse, als sie drei Tage in Betrieben mitgearbeitet haben. Der eine oder andere weiß dadurch schon jetzt genauer, was er oder sie nach dem letzten Schuljahr in der MS machen wird.

Covid-Maßnahmen für schulfremde Personen

Antigen Testvorgang
14. September 2021

Alle Eltern und schulfremden Personen haben beim Betreten des Schulgebäudes ein gültiges Getestet-, Geimpft- bzw. Genesen-Zertifikat (3G) vorzuweisen und einen MNS zu tragen. Dies gilt auch für Elternabende.

Personen, die nachgewiesenermaßen aus gesundheitlichen Gründen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können, müssen ein Gesichtsvisier verwenden. 

Willkommen in der MS Alpbach!

Trompete spielender Mann
13. September 2021

Auf dem Sportplatz wurden unsere neuen Schülerinnen und Schüler der 1a im Rahmen des Schulgottesdienstes herzlich begrüßt. Der Herr Direktor spielte sogar eine Fanfare für sie!

Informationen zum Schulstart

Back to school
09. September 2021
    • Schulbeginn am Mo., den 13.9. um 8:00 Uhr auf dem Sportplatz (Eröffnungsgottesdienst). Danach begleiten die Lehrpersonen die Schülerinnen und Schüler zur Mittelschule, wo bis ca. 9:45 Uhr die Einweisung in die Klassen und eine Erstinformation durch die KVs erfolgt.
    • 3-wöchige Sicherheitsphase mit Antigen- (Mo + Fr) und PCR-Tests (Di)
    • Einverständniserklärungen (PDF) für die Testungen bitte am 1. Schultag mitbringen
    • Schülerinnen und Schüler tragen außerhalb der Unterrichtsräume einen Mund-Nasen-Schutz
    • Elternbrief (PDF) des Bundesministers mit Vertretern des Elternbeirates
    • Zur Homepage sichereschule.at
    • Personen, die nachgewiesenermaßen aus gesundheitlichen Gründen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können, müssen außerhalb der Unterrichtsräume ein Gesichtsvisier verwenden.

    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und blicken optimistisch ins neue Schuljahr!